Kunst als Erlebnis  – „Van Gogh – The Immersive Experience“

ACHTUNG!!!!!

Der neue Eröffnungstermin ist der 1. Juni 2022 – 11 Uhr in der HanseMesse Rostock.

Ausstellung bis 28. August 2022 in Rostock!

Diese Ausstellung ist ein völlig neu konzipiertes Multimedia-Spektakel, das auf noch nie zuvor gesehene Art und Weise die weltberühmten Kunstwerke des niederländischen Malers Vincent van Gogh (1853 – 1890) präsentiert: „Van Gogh – The Immersive Experience“. Die Gemälde des Künstlers werden mit Hilfe von aufwendigen Lichtinstallationen und Projektionen mehrfach vergrößert und an den Wänden der Präsentationsräume zum Leben erweckt. Meisterhafte Kunst trifft auf modernste Technik – eine Symbiose, die Van Goghs Genialität in ein neues Zeitalter tragen und unvergessen machen wird. Das interaktive Kunsterlebnis begeisterte weltweit bereits über 1,5 Millionen Besucher! Nach Paris, Barcelona, Brüssel, Berlin und Dresden wird die Immersive Experience nun erstmals zu Gast in Mecklenburg-Vorpommern sein, wenn die Ausstellung ab 01. Juni ihre Pforten in der Hanse- Messe Rostock öffnet!

Um die Besucherströme optimal lenken zu können, ist die Buchung eines Zeitfensters erforderlich. Mit dem Zeitfenster-Ticket ist der Zugang zur Ausstellung innerhalb des gebuchten Timeslots möglich, es ist von einer Verweildauer von 90 min. auszugehen.

Wer flexibel bleiben oder Tickets ohne zeitliche Bindung verschenken möchte, für den sind sogenannte Flex-/Geschenktickets die richtige Alternative. Mit ihnen ist der Zugang zur Ausstellung jederzeit möglich, sie sind jedoch nur in begrenzter Anzahl verfügbar.

Bilingual & barrierefrei:

Texte in deutscher und englischer Sprache. Die Ausstellung ist rollstuhlgerecht.

Weitere Informationen und Tickets gibt es im Vorverkauf unter www.van-gogh-experience.com sowie an allen bekannten VVK-Stellen!

Bilder: (c)Dominik Gruss