SCALA DER NEUE KOMPAKTE VON SKODA

Da steht er nun der NEUE von Skoda. Der Scala ist mit einer Länge von 4,36 Meter größer als sein Vorgänger Rapid. Die Insassen erwartet viel Platz im Innenraum und einen enorm großen Kofferraum von 467 Liter bis 1.410 Liter. Mit seinen klaren Linien und der verlängerten dunklen Scheibe wirkt er sehr gefällig und dynamisch. Das Interieur ist sehr solide und ordentlich verarbeitet. Leider nicht Serie: das schwarze Dach mit seinem großen Panoramaausblick. Der Scala hält auch wieder einige skodatypische nette Features bereit: elektrische Heckklappe inklusive Tip-to-Close- Funktion, ein ausklappbarer Trichter im Verschlussdeckel des Scheibenwaschbehälters, Eiskratzer mit einer Profiltiefenskala und eine Abfalltüte mit aufklappbaren Deckel in der Fahrertür. Beim Infotainment und der Fahrsicherheit hat er auch einiges zu bieten: LED-Scheinwerfern
und –Rückleuchten, bis zu neun Airbags, Side Assist, der Adaptive Abstandsassistent (ACC), der Parklenkassistent, der Spurhalteassistent und der Frontradarassistent mit City-Notbremsfunktion und vorausschauendem Fußgängerschutz. Angetrieben wurde unser Test- Scala von einem 1.5 TSI Benziner mit 110 KW*. Der drehfreudige Motor ist in der Stadt und auch außerhalb zügig unterwegs und sorgt mit seiner 7-Gang Automatik für viel Fahrspaß. Beim Beschleunigen hat man das Gefühl es wird ein Turbo gezündet. Die Lenkung reagiert präzise und arbeitet direkt. Die Straßenlage ist auch auf der Autobahn ruhig, kein poltern oder stampfen und dabei äußerst leise. Der Scala beeindruckt nicht nur optisch. Er bietet viel Platz und macht auch auf der Straße einen schwungvollen Eindruck. Freuen auch sie sich auf eine Probefahrt bei ihrem Skoda-Partner vor Ort.


*Verbrauchsdaten Skoda Scala 1,5 TSI 110 KW Automatik: Kraftstoffverbrauch (l/100 km): innerorts:
6,4, außerorts: 4,2, kombiniert: 5,0, CO2-Emission, kombiniert: 113 g/km, CO2- Effizienz: B.
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist.