Marketing Club Rostock e.V. verleiht den Rostocker Marketing Award 2019

Bereits zum achten Mal wurde der Rostocker Marketing Award vom Marketing Club Rostock e.V. verliehen. Zur Festveranstaltung unter Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen, erschienen am 18. November 2019 in der Rostocker Kunsthalle 150 Gäste aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Medien.

 Mit dem Rostocker Marketing Award wird ein Projekt oder eine Kampagne gewürdigt, das durch außergewöhnlich kreative und innovative Marketingleistung auffällt und mit einer überregionalen Ausstrahlung zur nachhaltigen Entwicklung des Standortes Rostock bzw. Mecklenburg-Vorpommern beiträgt.

Nach einer Videobotschaft des Oberbürgermeisters würdigte die Geschäftsführerin des Deutschen Marketing Verbandes, Ariane Derks, die inzwischen 29jährige Clubarbeit und besonders das Engagement des ehrenamtlich geführten Clubs, der mit mehr als 300 abwechslungsreichen monatlich stattfindenden Veranstaltungen seit der Gründung im November 1990 die verschiedenen Facetten des Marketing-Mix bisher über 11.000 Teilnehmern nahegebracht hat.

Um den alle zwei Jahre verliehenen nunmehr schon 8. Rostocker Marketing-Award hatten sich acht Unternehmen, Institutionen, Initiativen und Personen beworben oder waren dafür empfohlen worden. Alle hätten für ihr Engagement den Preis verdient.

Die Jury des Marketing Clubs wählte nach festgelegten Kriterien den diesjährigen Gewinner aus und stellte auf der Festveranstaltung drei Nominierte näher vor, die sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen lieferten.

Die Kandidaten Hahn Media und Druck GmbH und Pistol Prime BBQ lagen punktgleich knapp hinter dem Gewinner:

Unser Erster Basketball Club Rostock e.V. – ROSTOCK SEAVOLVES ist längst ein Markenzeichen mit Strahlkraft. Er ist ein sportliches zu Hause für über 100 Kinder-, Jugend- und Senioren Teams und begeistert über die Landesgrenzen alle Generationen. Es ist gelungen, den Verein zu einem Marketingfaktor für Rostock zu entwickeln und für deutschlandweite Aufmerksamkeit zu sorgen.

Der Award wurde von Axel Wüstemann, dem Präsidenten des Marketing Club Rostock e.V., und dem Laudator Dr. Jan Tamm, Kanzler der Universität Rostock, überreicht.

Die vorangegangenen Award-Preise wurden an den F.C. Hansa Rostock, AIDA Cruises, den Rostocker Zoo, Herrn Gerhard Lau, die Hanseatische Brauerei Rostock, die Hanseatische Eventagentur und vor zwei Jahren an das Unternehmen Supremesurf verliehen. Der neue Preisträger unterstreicht mit seinem Engagement die Vielfalt der Möglichkeiten, unserem Standort nachhaltig überregionale Wirkung zu verleihen.

Der festliche Abend mit viel Raum für interessante Gespräche wurde vom Trio „CENTO“ musikalisch umrahmt und das Team vom CARLO sorgte für kulinarische Köstlichkeiten.