Karls Festscheune in Rövershagen lockt Silvester mit großem Büfett, bunten Getränken, Live-Musik und Kinderbetreuung

Mit einer großen und erlebnisreichen Silvesterfete rutscht Karls am 31. Dezember 2019 in das Jahr 2020. Ab 19.00 Uhr wartet in der Festscheune von Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen ein üppiges Büfett samt ausgewählten Getränken (von Mineralwasser über Bier und Wein bis zu Cocktails und Longdrinks) und Live-Musik auf Feierwütige. Bevor das spektakuläre Mitternachtsfeuerwerk über den Scheunendächern erstrahlt und die Party um 3.00 Uhr endet, können Gäste der Riesensause auch noch auf Karls uriger Schlittschuhbahn ein paar Runden drehen. Spielmöglichkeiten sowie eine Kinderbetreuung sorgen dafür, dass auch die Kleinsten den Abend rundum genießen.

Eintrittskarten in verschiedenen Kategorien können ab sofort unter www.karls-shop.de bestellt werden. Wer die beste Übersicht über die Fete haben möchte, sollte sich ein „Panorama-Party“-Ticket sichern (Erwachsene: 110 Euro, Kinder zwischen 5 und 12 Jahren: 50 Euro). Den kürzesten Weg zur Durstlöscherstation und zur Futterkrippe genießen Inhaber eines „Fette-Fete“-Tickets (Erwachsene: 120 Euro, Kinder zwischen 5 und 12 Jahren: 50 Euro). Alle, die lieber abseits des Trubels Karls silvesterliche Köstlichkeiten genießen möchten, sollten ein „Kuschel-Sause“-Ticket erhaschen (Erwachsene: 95 Euro, Kinder zwischen 5 und 12 Jahren: 50 Euro).

Weitere Informationen: www.karls.de