GOLF NEWS

TURNIERPLAN JULI
GOLFANLAGE WARNEMÜNDE

09.07. start: 10:00 uhr
GAW Seniorenvormittag
Einzel | Stableford | 9 Löcher | Vorgabenwirksam

12.07. start: 17:00 uhr
VW Autohaus Rostock Cup
Einzel | Stableford | 9 Löcher | Vorgabenwirksam

13.07. start: 10:00 uhr
Vierer Clubmeisterschaften 2019
Gemischt | Zählspiel | 18 Löcher | Nicht vorgabenwirksam

21.07. start: 10:00 uhr
Kramski DGL – Landesliga Nord 3
Gemischt | Zählspiel | 18 Löcher | Vorgabenwirksam

24.07. start: 17:00 uhr
ECCO Day pow. by Golfproshop Warnemünde
Einzel | Stableford | 9 Löcher | Vorgabenwirksam

27.07. start: 9:00 uhr
BMW Golfcup International – Sommerfest
Einzel | Stableford | 18 Löcher | Vorgabenwirksam

 

Der Jugendkader MV beim Jugendländerpokal 2019

Der Golf & Country Club Fleesensee, Austragungsort des Jugendländerpokals 2019, diente nun schon zum sechsten Mal der Durchführung und Veranstaltung des Turniers. Auch acht Jungen des Jugendkaders Mecklenburg-Vorpommern durften sich im Zeitraum vom 28.6.2019 bis zum 30.06.2019 erneut den jungen Golfspielern aus neun weiteren Golfverbänden stellen. Mit dabei waren die jüngsten Spieler der Geschichte des Jugendländerpokals Theo Kreßmann und Valentin Liewert, außerdem Frederik Hewelt, Willi Sundt, Julian Hamann, Franz Schurich, Leo Dubbe und Tom Meyhack. Sie spielten auf dem Schlossplatz gemeinsam mit den anderen Teilnehmern um gute Platzierungen. Am Vormittag des 28.06.2019 gingen drei Vierer auf die erste Zählspiel-Runde und haben mit ihren Netto-Ergebnissen gezeigt was sie können. Leider konnte sich die Mannschaft damit nicht in der Brutto -Wertung durchsetzen und landete auch nach den am Nachmittag gespielten Einzeln auf Platz neun der Gesamtwertung. Trotzdem waren die Spieler aus MV eines der zwei Teams, das in beiden gewerteten Vieren besser spielte, als es ihre Vorgabe verlangte und sie konnten sich über die Leistungen freuen.

Der 29.06.2019 startete dann mit den Matchplays und es waren für die erste wie auch für die zweite Runde ein Vierer und vier Einzel aufgestellt, die ordentliche Ergebnisse erzielten und für den Tag einen Punktegleichstand zwischen den Bundesländern Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen-Anhalt bewirkten. Auch am letzten Tag des Jugendländerpokals war es dann ein Lochwettspiel, das gespielt wurde und bei welchem die Jungen des Jugendkaders MV nochmal richtig Gas gaben. Durch ihr gutes Spiel im Vierer wie auch in den Einzeln belegten sie mit einem klaren Vorsprung den neunten Platz der Wertung und platzierten sich so vor Sachsen-Anhalt.

Text: Frieda Mohnke

 

 

Von L.: Reinhard Meyer (Chef
der Staatskanzlei), Rüdiger Born
(Golfverband MV ), Rita Albrecht
– Zander (Projektleitung Inklusion),
Lorenz Caffier (Innenminister)

GOLFVERBAND MV – SAISONAUFTAKT 2019

Gemeinsam mit seinen Partnern, DEHOGA und dem Tourismusverband MV, lud der Golfverband Mecklenburg Vorpommern zum nun schon traditionellen Saisonauftakt ein. Als Gäste konnten auch Beate Schlupp (amtierende Landtagspräsidentin), Reinhard Meyer (Chef der Staatskanzlei) und Lorenz Caffier (Innenminister) am Fleesensee begrüßt werden. Vor über 200 weiteren Vertretern aus Wirtschaft, Medien und Verbänden wieß Verbandspräsident Rüdiger Born darauf hin, dass Golfanlagen auch Wirtschaftsunternehmen sind und sich im stärker werdenden
Wettbewerb mit anderen touristischen Destinationen befinden. Golfanlagen haben eine nicht zu unterschätzende regionale wirtschaftliche Bedeutung. Insbesondere auch, da schon jetzt der Anteil ausländischen Gäste deutlich höher ist als in den anderen touristischen Bereichen. Perspektivisch sind alle Verantwortlichen unseres Landes gefordert sich neue, höhere Ziele zu setzen und neue Gästegruppen mit höherer Wertschöpfung zu werben. Sportlicher Höhepunkt im Jahr 2019 werden WinstonOpen mit Teilnehmern aus ganz Europa und Übersee sein, sowie der Jugendländerpokal von Deutschland am Fleesensee. Unsere Anlagen mit ca. 17.500 Mitgliedern haben den Slogan „Land zum Leben und Arbeiten“ verinnerlicht. Der Golfverband Mecklenburg Vorpommern e. V. versteht sich hierbei als Dienstleister, für seine Anlagen und das Land Mecklenburg Vorpommern. Als positiv wurde die Zusammenarbeit mit den beteiligten anderen Verbänden gewertet. In einen Bundesland ohne Tradition im Golfsport, müssen weiterhin unberechtigte Vorurteile abgebaut werden und der Anteil einheimischer Mitglieder erhöht werden. In den kommenden Jahren soll das Thema Golf und Gesundheit mit Schwerpunkt Inklusion ein wichtiger Teil der Verbandsarbeit werden. Mecklenburg Vorpommern ist mit Bayern Modellregion der Bundesrepublik.

Headprofessional
Robert Schoenen, Golftrainer
auf der Golfanlage
Warnemünde

GOLFANLAGE WARNEMÜNDE STARTET IN DIE NEUE SAISON

Wenn man zur Golfanlage Warnemünde fährt erwartet einen nicht nur ein neuer Fußboden, sondern auch ein neuer Golftrainer. Seit Anfang der Saison 2019 ist Headprofessional Robert Schoenen für die Golfanlage Warnemünde tätig. Er wurde 1996 in Kiel geboren, seine Leidenschaft für den Golfsport wurde bereits in seinem 9. Lebensjahr geweckt.

Die Anfänge begannen im Golf-und Land Club Gut Uhlenhorst. Danach wechselte er in den Golf Club Kitzeberg. Dort unterrichtete er mehrere Jahre als C-Trainer die Jugendmannschaften. Mehrmals gewann er die Clubmeisterschaften, wurde „Golfer des Jahres“ und spielte für seinen Club in der Herrenmannschaft
in der Regionalliga. Mit Vollendung seines 18. Lebensjahres begann er seine Ausbildung zum Fully Qualified PGA
Professional im Golf Club Altenhof. Er trainierte und unterrichtete die Regionalliga, sowie die Bundesligamannschaften der Damen und Herren. Nach seiner Ausbildung zum PGA-Professional begab er sich längere Zeit nach Großbritannien und arbeitete dort.    

     Jeden Sonntag
von 10 bis 14 Uhr Brunch für jedermann.
Seit April stehen nun auch alle Appartements an der Golfanlage zur Vermietung bereit und erfreuen sich großer Beliebtheit. Jeden Sonntag von 10 Uhr bis 14 Uhr kann jeder Rostocker und Tourist auf der Golfanlage Brunchen und vielleicht auch mal den einen oder anderen Schlag auf den Übungsbahnen versuchen.

 

Nächste Seite:  GOLFEN AUF MALLORCA   .   GOLFCLUB SCHLOSS TESCHOW